Welcome to Parkour-Vienna

Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

leech

District 15

40 posts in this topic

http://www.myvideo.de/watch/774519

Habe ich soeben auf Myvideo gefunden. Soweit ich das erkennen kann sind das Cionn und Leech, also würde es mich wirklich freuen, wenn hier relevante, objektive Posts kommen, ich will auf keinen Fall das das irgendwie wieder ausartet hier.

Ich stelle es rein, weil ich finde, das sehr gute sachen dabei sind, von denen man sich auf jeden Fall viel abschaun kann..

Share this post


Link to post

haha lustig, cionn wollte unbedingt beim training vid machen..und ich hab dann gemeint ja, pff mach halt..sind paar lustige sachen dabei..

Share this post


Link to post

leech, bring dem cionn mal bei, beim hochziehen die beine (bzw. ein bein) für den schwung einzusetzen

bei 1:44 die kinder die zugesehen haben... wie alt waren die... 7,8 jahre?

imho ein bisschen verantwortungslos

ansonsten, ein paar nette sachen dabei

Share this post


Link to post

Das mit dem beinhochziehen: Ich willl jetzt auf keinen fall provozieren, also nicht falshc verstehen:

Das ist doch eigentlich egal, oder?? ich bin nämlich speziell mit dieser überrolltechnik nciht sicher, was schneller ist, ist es entweder die mit einem Bein schungholvariante, oder die überrollvariante.. Ich glaube fast, das es effizienter ist, sich zu ollen, weil na sich da in dnen stütz und das schwung holen spart. und da es ja nciht ums aussehen geht(oder nciht großteils), sondern um die effizient, find ich das durchaus legitim..

Im gegensatz dazu waren natürlich ein paar nicht effiziente sachen dabei, das ist cionn aber sicher bewusst denke ich, er hat halt eine ausgeprägte ader ni Richtung Akrobatik

:-)

LG Christian

Share this post


Link to post

hahahaha, ja, ich werd dem cionn nichts beibringen, er hat nur bissl geturnt weil ich gsagt hab, hey gehen wir parkour trainieren..er ist kein traceur, er ist akrobat..

@1:44 -> ganz ehrlich gesagt: wayne

so viele vollidioten am meiselmarkt die gemeint haben dass sie das auch koennen, probieren, sich weh tun, alter zwischen 7 und 18

sollens alle verrecken, die neider..

Share this post


Link to post

@ away

weiss jetzt nicht was du mit "überrolltechnik" meinst, aber wenn du mit dem bein nicht schwung holst brauchst du einfach länger

dass cionn kein traceur sondern akrobat ist sieht man klar... viele bewegungen sind halt "unsicher"

"sollens alle verrecken, die neider.." => :rolleyes::stfu:

Share this post


Link to post

Ich hoffe die sachen klingen jetzt nicht arteiisch, oder so, bitte als objektive antwort betrachten:

das mit der überrolltechnik, meine ich, wo er bei sec. 55 sich über die kante der mauer rollt. dadurch spart er sich 2 schritte, ich pers. glaub das ist schneller..

Was das uunsichere angeht muss man bei dieser frage auch wieder objektivität vorraussetzen: Was ist daran ansicher, weil außer den 360 gradsachen, wo ich erstens nicht finde, das die unsicher sind, sondern die landung einfach durch den schwung entsteht..

zweitens finde ich, das die nicht parkourbezogen sind, und somit von mir überhauptnicht eingeschätzt werden können, weil er hat erfahrung mit akrobatik und drehungen und so, und ich nciht, also verhalte ich ich da mal eher ruhig..

:-)

Bitte leute, keine anschuldigungen, das war vorraussetzung in dem Post..

Share this post


Link to post

achso, du nennst das rollen... ich nenn das eher wurschteln ;)

einfach mal ausprobieren => aus dem stütz mit schwung durch bein oder ohne rüber ziehen... wirst selbst merken was schneller/effizienter ist

360° landungen siehst du z.B. sebastien foucan/daniel ilabaca dass man dies absolut ohne überdrehen/kontrolliert landen könnte... klar eine andere liga

ich verbreite keine anschuldigungen, ich poste objektiv

leech => einreissen, oder sein lassen

Share this post


Link to post

du postest objektiv..

-> achso, du nennst das rollen... ich nenn das eher wurschteln

-> 360° landungen siehst du z.B. sebastien foucan/daniel ilabaca dass man dies absolut ohne überdrehen/kontrolliert landen könnte..

daniel ilabaca waere bei seiner 360grad praezisionslandung fast ausgerutscht weil er eine ueberdrehung hatte..daniel ilabaca haette sich fast sein knie angeschlagen weil er eine ueberdrehung hatte..

Share this post


Link to post

yop, ist objektiv da ich verbesserungsvorschläge und beispiele gebe... wusste nur nicht was er mit dem begriff meinte, da ich in keinster weise eine rolle sah

ja klar geht's ab und zu mal schief.... aber sowas stell ich in kein video (sofern es nicht für mich selbst zum lernen/verbessern ist) => von den videos die ich von daniel kenne, sind die 360er extrem präzise/kontrolliert

Share this post


Link to post

ich finde nicht dass "achso, du nennst das rollen... ich nenn das eher wurschteln" ein verbesserungsvorschlag war/ist :)

@sec55 -> ich hab alles moegliche probiert, schnellste moeglichkeit ist einfach ein pop, der reverse schaut nur schoen aus, ist halt eine weitere form des "ueberwindens", kommt aber auf die person selbst drauf an, was er/sie besser beherrscht.. von daher, nicht objektiv sondern aus deiner eigenen erfahrung herausgezogen..

Share this post


Link to post
ich finde nicht dass "achso, du nennst das rollen... ich nenn das eher wurschteln" ein verbesserungsvorschlag war/ist :)
leech, bring dem cionn mal bei, beim hochziehen die beine (bzw. ein bein) für den schwung einzusetzen

1st post, wlkikiv ;)

ich will doch niemandem was böses :(

hab eh gesagt, dass ein paar nette sachen dabei sind.. aber wenn man deine bewegungen mit cionns vergleicht, sind einfach welten dazwischen (bzgl. kontrolle)

Share this post


Link to post

klar, er ist auch akrobat und macht das einfach nur weils ihm gefaellt, er sagt nicht dass er parkour macht, er sagt nicht dass das was er macht parkour ist, er sagt auch nicht dass er parkour trainieren gehen will..

ihm gehts nur um koerperliche betaetigung..der eine hat halt da staerken und dort schwaechen..

Share this post


Link to post
klar, er ist auch akrobat und macht das einfach nur weils ihm gefaellt, er sagt nicht dass er parkour macht, er sagt nicht dass das was er macht parkour ist, er sagt auch nicht dass er parkour trainieren gehen will..

ihm gehts nur um koerperliche betaetigung..der eine hat halt da staerken und dort schwaechen..

sagt ja keiner was dagegen... aber ist es nicht auch in seinem sinne sich zu verbessern? oder will er eben nur show bieten und applaus?

normal ist man dankbar über konstruktive kritik.... alles was ich von ihm als dank bekommen habe, waren drohungen/beschimpfungen ;)

Share this post


Link to post

Also, ich finde die "wurschtel"-technik sehr sehr geil,

sieht finde ich besser aus und ist mit sicherheit kraftsparender :)

Share this post


Link to post
Also, ich finde die "wurschtel"-technik sehr sehr geil,

sieht finde ich besser aus und ist mit sicherheit kraftsparender :)

nope, mit sicherheit nicht kraftsparender (und nebenbei auch langsamer) ;)

eingeleiteter schwung vs. kraftaufwand.... probier's aus :]

Share this post


Link to post

video find ich nice =) und wo leech geschrieben hat "sollen sie doch alle verrecken" ich bin kein rassist aber ich stimm ihm zu :]

Share this post


Link to post
video find ich nice =) und wo leech geschrieben hat "sollen sie doch alle verrecken" ich bin kein rassist aber ich stimm ihm zu :]

Hab irgendwie in leech's post keine form von rassismus entdeckt, hab ich was nicht mitgekriegt, oder hast du das hinzugedichtet? (kann ja sein, dass ich was ned check, weil was edited wurde)

außerdem is ja der satz "ich bin kein rassist, aber..." immer ein ganz ein toller ;)

Share this post


Link to post

egal ob rassist oder nicht. die aussage ist in meinen augen einfach nur tief/derb. ganz egal worauf es bezogen ist...

Share this post


Link to post

Cionn istsoweit ich weiß bei einer gesellschaft, die sich C.A.M oder creative acrobatic movements nennt.. dort ist er seit 10 jahren..

Share this post


Link to post

kann dir gerne kontakte zukommen lassen wenn du interesse an woechentlichen trainings hast (wien natuerlich)

Share this post


Link to post
so viele vollidioten am meiselmarkt die gemeint haben dass sie das auch koennen, probieren, sich weh tun, alter zwischen 7 und 18

sollens alle verrecken, die neider..

:stfu::stfu::stfu::stfu::stfu::stfu: bitte.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.