Parkour-Vienna.at ist seit 2021 ein read-only Archiv
Die aktive Community ist unter Parkourvienna.at erreichbar
Angeleitete Trainings & professionelle Anfragen: Parkour-Austria.at

Rude

tipps

pausenlos viel zu hohe drops... du crasht dir den körper damit, bleib am boden

Share this post


Link to post

sehe ich genauso zu viele hohe drops. der sinn von parkour ist jetzt nicht unbedingt so hoch wie möglich wo runter zu springen. wie von tom schon erwähnt ist das eher schädlich als vorteilhaft.

btw versucht auch euren katzensprung zu verbessern, vielleicht an ner stelle wos danach nicht weit runter geht. ihr verliert den ganzen speed und somit weite - da ihr anläuft, abspringt, beidbeinig landet und danach erst wirklich zum sprung ansetzt. versucht aus dem laufen heraus abzuspringen, die tutorials auf der seite zeigen dies eh sehr schön :-)

nehmt euch das zu herzen und ansonsten viel spaß am weiteren training

lg dominik

Share this post


Link to post

danke für die tipps

wie kann man eigentlich die efitients erhöen so das alles fließender aussieht????

werd mal nidrigere drops machen

was hatet ihr von der rolle??

und was hält ir sonst so von den videos

le parkour

Share this post


Link to post

Oi!

Nimm dir bitte etwas Zeit für deine Posts, man tut sich speziell beim letzten etwas schwer beim lesen.

Die Rolle halte ich noch für sehr sehr ausbaufähig, übe sie am Boden nicht von irgendwo runter, einfach in die Hocke gehen und abrollen, und abrollen und abrollen und abrollen.

Über die fließend aussehenden Bewegungen würd ich mir erstmal keine Gedanken machen, konzentrier dich auf eine saubere Technik und trainiere die Basics bis zum erbrechen.

Und noch eine persönliche Frage an dich: Unterschreibst du immer mit le parkour oder heißt du so?

Share this post


Link to post

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004, online seit 01/2006.
Parkour-Vienna.at ist das read-only Archiv der größten Parkour-Plattform im deutschsprachigen Raum und Grundstein der österreichischen Community.
Seit 2021 ist Parkourvienna.at die aktive Community-Plattform.
Parkour-Austria.at bietet geleitete Trainings/Workshops und ist die Anlaufstelle, für professionelle Anfragen.