Parkour-Vienna.at ist seit 2021 ein read-only Archiv
Die aktive Community ist unter Parkourvienna.at erreichbar
Angeleitete Trainings & professionelle Anfragen: Parkour-Austria.at

TOM

1.25 (+/-) 0.25 Jahre Training =p

Hehe, ganz ehrlich, das ist eines der besten Videos die ich hier im Forum gesehn hab ^^.

Vielleicht sind Bewegungstechnisch nicht die großartigsten Dinge dabei (wobei dieser Hand-Slide bei der Stange (1:43) scohn sehr geil aussieht ^^) aber Video schnitt ist imho echt gut gelungen.

Und die Musik ist mal echt genial! ;)

Top!

Share this post


Link to post

ich finds auch klasse :)

bei 3:56 sollte er vlt. nicht mit dem knie abstützen aber hammer video !

Share this post


Link to post

Nice!

echt gut gelungen!

auf allen plätzen schon trainiert sagt mir mal wann genau ihr rausgeht.

gehe übrigens biondekgasse also hab nach schule meistens zeit , sonnst müsste ich immer von trumau heimfahren.^^

Pädak ist ein ärger geiler SWpot und passe muraille bei 3.56

das ist gar nicht so niedrig!

Share this post


Link to post

haha.... thumbsup für die euphorie und freude die ihr da an den tag legt, nur um eines würd ich euch bitten... bleibt konzentriert.

Vor und nach jedem Jump Rumblödeln (ob für die Kamera oder nicht) birgt großes Verletzungspotenzial, wenn die Konzentration flöten geht... es ist oft nicht die "schwierige" Bewegung wo man sich weh tut, sondern der schritt davor/danach und wenn man da nicht weiterhin 100% fokussiert ist, endet das schnell schmerzhaft

will also nicht den miesmacher/spielverderber spielen, sondern einfach nur darauf hinweisen... nicht der blick in die kamera ist der wichtige, sondern der zum nächsten hindernis

Share this post


Link to post

Sry aber ich kann nur noch immer das gleiche wie letztes Jahr (?) schon sagen. Eure "Steifheit" bei den Sprüngen macht mich irgendwie fertig. Ist nicht besondern wichtig wahrscheinlich aber es sieht einfach imho irgendwo seltsam aus.

Technisch aufjedenfall auf jedenfall gut, aber irgendwie krieg ich ein ungutes Gefühl bei euren Videos.

Share this post


Link to post

schönes video

muss mich da aber rude anschließen. liegt vermutlich auch am körperbau (groß, dünn)

ihr macht ja offensichtlich gern videos. wenn ihr schon so viel videomaterial habt, verwendet es auch um an den bewegungen zu arbeiten. ich sprech hier jetzt mal nur mal den "style" bzw die flüssigkeit der bewegung an. weiß ja nicht, wie es sich für euch anfühlt, aber es sieht eben.. naja wie rude schon sagt steif und seltsam aus.

@ 3:38 - bitte mehr essen! ich hab angst gehabt, die beine würden durchbrechen.

aber das video wahr sehr nett. lustige musik

Share this post


Link to post

Hehe die Spots kenn ich ja alle :D

Die vielen Stangen bei ~2:35 ...bin ich immer drauf und drüber wenn ich am BHF warten musste hähä.

Ja Video war schön, aber Technik gibts noch viel zu verbessern.

Was BRUTAL ins Auge sticht (zumindest mir) ist der Passe Muraille gegen Ende ...mit dem Knie aufstützen ist NoGo ...

Besonders witzig war der Präzi-Ball gg

Keep training, stay safe (:

Share this post


Link to post

Also lustig seid ihr auf jeden Fall - hab ich auch gestern beim Training bemerkt! *gg* Auch das Knieaufstützen war gestern (leider) auch dabei - hab Dir's eh auch gesagt ;-) Trotzdem allen Ulk soll nat. das (konzentrierte) Training nicht darunter leiden. Zu Körperbau, Bewegungen, usw. : Es ist verblüffend zu welcher Sprungkraft auch - sorry - dürre Beine fähig sind. Aus eigener (leidiger) Erfahrung kann ich nur sagen, dass die Bewegungen je nach Körperbau und (bei mir wahrscheinlich auch altersbedingten) geringen "Spritzigkeit" halt auch ned so stylisch sind - aber trotzdem finde ich dass ihr doch einiges drauf habt (z.B. passe muraille beim HdM - wo sich selbst Mat anfänglich geplagt hat) und voll entwicklungsfähig seid! Und das alles zusammen gefällt!

Greetz Rocket

Share this post


Link to post
meint ihr mit dem neuen spot etwa den ehem. Tanzpalast jetzt hall B?

Jup, der hat sich komischerweise lange Zeit gut vor uns versteckt :D

@ Rude: Jo, das mit da steifigkeit is auch mir bei einige Sprüngen aufgefallen, also ich (rotes Gwandel) versuch eh so gut es geht mehr flüssiger zu werden, abber bei einigen Sachen wills iwie noch nicht ;)

@ Tom: keine Panik, vor neuen Sprüngen sind wir ernster drauf, und ich hab für das vid ja auch extra alle crazy Szenen gesucht die ich so hatte.....hat für ich zur musi gut gepasst, und in letzter Zeit bin ich auch so von Glückshormonen dedopt, weil die Betonrolle endlich anfängt richtig gut zu...rollen :)

....und mehr Essen als ich tu, tut so oder so keiner den ich kenne, manche Leute bestehn halt nur aus Haut und......Muskeln!

Share this post


Link to post
@ Tom: keine Panik, vor neuen Sprüngen sind wir ernster drauf, und ich hab für das vid ja auch extra alle crazy Szenen gesucht die ich so hatte.....hat für ich zur musi gut gepasst, und in letzter Zeit bin ich auch so von Glückshormonen dedopt, weil die Betonrolle endlich anfängt richtig gut zu...rollen :)

Es geht nicht um neue/alte/leichte/schwierige Bewegungen.... man muss _immer_ konzentriert sein

entweder du argumentierst weiterhin dagegen, oder du/ihr beachtet den sinnvollen rat... ist eure gesundheit

Share this post


Link to post

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004, online seit 01/2006.
Parkour-Vienna.at ist das read-only Archiv der größten Parkour-Plattform im deutschsprachigen Raum und Grundstein der österreichischen Community.
Seit 2021 ist Parkourvienna.at die aktive Community-Plattform.
Parkour-Austria.at bietet geleitete Trainings/Workshops und ist die Anlaufstelle, für professionelle Anfragen.