Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten. Einmal registriert und angemeldet, kannst du auf dieser Seite Beiträge schreiben und aktiv an der Community teilnehmen. 
Angemeldete Benutzer sehen diese Message nicht.


Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

joke

Gelenktstraining

Wenn ich groß bin will ich genauso werden wie die...

Share this post


Link to post

bis auf die letzten 2 sachen...aua :D

aber der turmspringer fasziniert mi jedesmal aufs neue...so hoch...so viele salti...sooooooo feine landung :o

Share this post


Link to post

Zum Turmspringer ist vielleicht interessant zu wissen, das das 52 METER sind, und das das der derzeit aktuelle WEltrekord ist...Das Becken war nur 4 m Tief..

Share this post


Link to post
Zum Turmspringer ist vielleicht interessant zu wissen, das das 52 METER sind, und das das der derzeit aktuelle WEltrekord ist...Das Becken war nur 4 m Tief..

no shit :eek:

Share this post


Link to post

OHEMTSCHI ...

naja solange sie nicht behaupten Parkour zu machen solls mir recht sein, jedem das seine :rolleyes:

Den Turmspringer hab ich damals sogar im Fernsehen gsehn.

Echt nur 4m tief? Dass sich das ausgeht mit dem Einschlag, hät ich mir ned dacht. (is sich doch ausgangen? ^^)

Share this post


Link to post

na geh :D ... jetz hab ich mich schon gfreut das was gscheites kommt ... also wirklich ein beitrag über "gelenkstraining" und dann seh ich nur wieder so einen bullshit ...

0:30 -> David Belle soweit ich noch weiß oder?

hmm ... wenn ich jetz so überlege ... wenn ich david belle bei solchen sprüngen sehe ... dann ist das für mich in Ordnung , ich weiß das er lange trainiert , viel erreicht hat , das er ein vernünftiger mensch sein soll UND das er die Umsetzung von Parkour in der Stadt geschaffen hat

Aber ich weiß ja nicht ob der rest in dem video nicht auch schon lang trainiert hat bzw. ob es vielleicht einmalige ausrutscher waren (man sieht ja wie die leut zum größten teil nicht auf den beinen stehen bleiben , wegknicken/rutschen ... aber das muss ja eig. nicht zwangsläufig heißen das sie diese sprünge aus reiner dummheit machen ...

das man auf lange zeit gesehen so seine gelenke ruiniert weiß ich eh , trotzdem weiß keiner ob die verrückten in dem video jeden tag solche drops hinlegen/versuchen ...

Kann ja sein das einer von denen zum ersten mal einen 10m drop versucht hat um mal wieder eine "weitere mentale barriere" zu überwinden ... und um eine erfahrung reicher geworden ist ...

vielleicht haben da sich einige langsam vorangetastet .... meter für meter bzw. in kleineren schritten ... und hier ihre grenze gefunden ...

Allerdings bin ich dafür das sowas wenn schon gefilmt nicht online gestellt werden sollte ... der erste 12jährige Pubertierende Spiderman-Fan könnte davon ja beeinflusst werden ... (wobei er nicht weiß das vielleicht viel zeit und ausgiebiges training dahinterstecken) ... wobei er wahrscheinlich folgendermaßen denkt :

-Der Typ der den 10meter sprung macht = Mensch

Ich (der 12-Jährige Junge) bin auch Mensch

Heißt - Ich kann das auch ...

- Das schaut ja eh nicht so hoch aus

- Voll Cool

alternative: Hey , wenn ich jetz schon einen 10meter sprung mache anstatt 3-~ Jahre zu trainieren ... dann hab ichs voll drauf und kann den anderen im Forum zeigen das ichs voll drauf habe ...

Share this post


Link to post

Der vorletzte Sprung ist glaub ich eh einer der besten Skifahrer der Welt (so Freestyle mäßig)

ist das nicht ein Ausschnitt aus "CLAIM - the greatest ski movie ever" ?

zu den Drops:

man, seid doch nicht so spießig. ich dachte in Parkour ist Toleranz ein wichtiger Aspekt, also warum lästert ihr hier über Leute die ihr nichtmal kennt? Lasst sie ihr Leben leben, ihr wollt ja auch nicht das irgendwelche Leute über Parkour lästern weil das ja auch "so gefährlich ist oder Kinder auf dumme gedanken bringen kann, etc."

Share this post


Link to post

jango, darum gehts nicht, es ist mir herzlich egal, aber schau dir mal die landungen an.. von Abfangen der Kraft sieht man da garnichts... die federn einfahc bis zum anschlag durch... das ist einfach nicht gesund..

Share this post


Link to post
0:30 -> David Belle soweit ich noch weiß oder?

Nö, ist Cyril Raffaelli, der macht ja angeblich öfters mal solche Sachen...

aber das muss ja eig. nicht zwangsläufig heißen das sie diese sprünge aus reiner dummheit machen ...

Zwangsläufig nicht, aber es ist zu, würde sagen, 99% anzunehmen

Und wegen der Nachmachsache ...ich glaube durch Parkour Videos (ob mit oder ohne Drops is jetzt wurscht) passiert sowas viel eher.

Die meisten Kinder werden glaub ich checken dass man da schon ziemlich lebensmüde sein muss um das mal einfach so zu machen. Sind ja immerhin echt enorme Höhen dabei, so 3 meter springt glaub ich jedes Kind amal. Aber ~10?

Parkour hingegen schaut in der Regel ja flüssig und elegant, kurz stylisch, aus. Lockt Kinder viel mehr an, so glaube ich.

Und stimmt ja auch, wie viele Anfänger schmeißen sich anfangs von Dächern o.ä. runter bevor sie draufkommen dass das nicht wirklich was mit Parkour zu tun hat.

Dafür gibts ja Foren und Leute wie uns (:

@Jango

du sagst es!

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.