Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten. Einmal registriert und angemeldet, kannst du auf dieser Seite Beiträge schreiben und aktiv an der Community teilnehmen. 
Angemeldete Benutzer sehen diese Message nicht.


Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Bennoni

Falsches Sitzen

Hallo liebe Parkourgemeinde.

Da sich mein PC an der linken Tischkante in einer schrägen Position befindet ist es für mich am gemütlichsten auf dem rechten Bein zu sitzen.

Oder so dass die linke Kniekehle am rechten Fuß ist, wissts wie ich mein?

Naja so sitz ich jetzt jedenfalls schon sehr lange, ich setz mich auch schon fast automatisch so hin, meist sogar ohne es zu merken.

Jetzt hab ich mir aber gedacht ob das vielleicht schlecht für das/die Gelenk(e) sein könnte?

Der Lehrer meiner Freundin meinte irgendsowas zu ihr.

Aber ich denk mir warum sollte das so sein?

Kommt ja keinerlei Belastung oder so zustande.

Spüren tu ich auch nichts.

Aber irgendwie geisterts mir im Kopf rum.

Wisst ihr vielleicht wie das ist?

Sollt ich versuchen meinen Sitzzwang zu bekämpfen, oder kann ich weiter in Ruhe schlafen?

Share this post


Link to post

Meinst du die Füße übereinandergeschlagen? Da hab ich nämlich auch schon gehört, dass es schlecht sein soll. Aber weniger für die Gelenke, als für die Wirbelsäule, weil man sich bei dieser Haltung ja einseitig verdreht. Würde mich aber auch interessieren ob da jemand Genaueres weiß.

Share this post


Link to post

übereinanderschlagen stoppt die Durchblutung. Alle anderen falschen Sitzpositionen gehen glaub ich auf die Wirbelsäule. Ob sie den Gelenken schaden, weiß ich nicht...

Share this post


Link to post

Na halt so mit einem Bein im Schneidersitz.

Wenn das die Durchblutung stoppt müsste man es theoretisch ja (irgendwann) spüren oder? oder eben nicht mehr spüren^^

Share this post


Link to post

ok, sagen wir so: es blockiert die durchblutung (teilweise)

ja, nach einiger zeit bestimmt ^^

Na halt so mit einem Bein im Schneidersitz.

Wenn das die Durchblutung stoppt müsste man es theoretisch ja (irgendwann) spüren oder? oder eben nicht mehr spüren^^

Share this post


Link to post
Na halt so mit einem Bein im Schneidersitz.

Wenn das die Durchblutung stoppt müsste man es theoretisch ja (irgendwann) spüren oder? oder eben nicht mehr spüren^^

wenn ich so sitze dann schläft mein bein ein :D

ich würde dir raten am einfachsten deinen pc umzustellen, dann brauchst auch kein akrobatisches sitzen :D

Share this post


Link to post

Das wäre natürlich eine Möglichkeit. Aber ich bin sehr zufrieden mit der PC Position.

Und akrobatisch is mein sitzen ja nun auch ned lol :D

Wenn mir der Fuß einschlafen würde tät ich mich sowieso gleich umsetzen, tut er aber nicht, und ich sitz schon seit Jahren so.

Ich sitz vor allem gerne so, also wenns nichts schädlich oder sonst irgendwie schlecht ist möcht ich auch nicht damit aufhören *gg*

Share this post


Link to post

ich sitz mein ganzes leben schon ziemlich verkrüppelt rum.

ich war grad erst mal wegen einem miniskus-einriss im krankenhaus und die haben gesagt das ich durch das komische sitzen eigentlich nur sehr gut gedehnte füße hab.

also ich würd mir keine sorgen machen.

lg gregor

Share this post


Link to post

na dann... solange du dich nicht verknotest und keine schmerzen hast, ist alles ok :)

mach hier und da paar streck übungen und das wars ^^

Share this post


Link to post

Ja das versuch ich in letzter Zeit eh immer, aber da ist halt nur halb so gemütlich, da müsste der PC auf der rechten Seite sein gg

Na danke jedenfalls für die Tipps daweil.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.