Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten. Einmal registriert und angemeldet, kannst du auf dieser Seite Beiträge schreiben und aktiv an der Community teilnehmen. 
Angemeldete Benutzer sehen diese Message nicht.


Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

saretta

Parkour/Laufbrustgurt

Nachdem ich beim training mit Rocket den Minirucksack gesehen habe, wollte ich mir auch so einen machen. :)

Und hier ist das Ergebnis:

Der Gurt hat drei Taschen. Zwei verschieden große Taschen links und rechts vorne und eine Größere hinten.

dsc00031rmk.jpg

dsc00024jj.jpg

dsc00025i.jpg

Die die Öffnung an der Rückentasche ist zum Rücken zugewandt.

dsc00027kh.jpg

Die die Öffnungen der Taschen sind überlappend und die vorderen haben jeweils einen Druckknopf zum verschließen.

dsc00029yh.jpg

dsc00030xr.jpg

An der Schnittstelle zwischen Gurt und Rückentasche ist ein fester Gummizug eingearbeitet um mit den Armen flexibel zu sein ohne das die Stabilität nachlässt.

dsc00028b.jpg

Der Gurt ist angenehm zu tragen und sitzt trotzdem fest am Rücken.

Alles ist von mir mit der Hand genäht und sieht auch so aus. :)

Bin schon auf die ersten Teste gespannt.

Share this post


Link to post

wow sieht nice aus.

Den Original sehr ähnlich.

Wie lange hast den dafür gebraucht?

Edit: Hast du irgendeinen speziellen Stoff dafür verwendet oder ganz normalen?

Share this post


Link to post

vin gestern mittag bis jetzt. ich weis nicht was das für ein stoff ist! Hatte den daheim. Aber es ist ein fester stoff, nix leichtes.

Share this post


Link to post
Wann kann das ganze in Serie gehen? :P

Na schaut echt nett aus!

Hoffentlich hälts auch lang (genug)

Aber dadürch würde doch die qualität leiden. :P

Robust ist das Teil sicher!

Das Schwarze Band das um den Hals ist aus dem Bergfuchs, einem Bergsportgeschäft, und ist sehr reißfest. Die hellblauen "Bänder" halten maximal 40kg. Zu dem Stoff kann ich nicht viel sagen aber er ist schwer und stark. Der Gummizug kommt auch aus dem Bergsportgeschäft und ist auch sehr wiederstandtfähig.

Und das Wichtigste, die Nähte, sind aus einem sehr festem Faden genäht, immer doppelt genommen für eine Naht und im Rückstich.

Wenn ich nicht irgendwo vergessen habe zu vernähen, sollte es halten! :D

Share this post


Link to post

hey das ist mal eine coole sache!

ich persönlich würde es eher fürs bouldern im freien verwenden, als für pk. :)

bist echt kreativ, respekt :)

Share this post


Link to post

Ja fürs Bouldern und Klettern hab ichs mir auch schon überlegt. Aber so lange es so kalt ist geh ich nur in die Halle und da brauch ichs nicht. Man kanns für alles nehmen wobei man die Hände braucht und die Hosen lieber frei bleiben. :)

Share this post


Link to post

Paar Verbesserungsvorschläge:

- Statt der Druckknöpfe Klettverschluss

- weniger Grossmutterstilstoff ;-)

- ev. für das Rückenteil einen flexibleren Stoff nehmen, damit der Hunchback auch schön angefüllt werden kann (zur Not)

- verstellbare Gurte zur individuellen Anpassung

Was ich aber supergenial find ist der Gummizug - auch die Lage der Gurttaschen ist ned schlecht - meine sind ja unter den Achseln, was imho auch ned so schlecht ist - vor allem als Diebstahlschutz - wer greift schon gern einen stinkendverschwitzten Traceur unter die Achseln ;-)

Ahja und als Vermarktung würd ich den Ding dann den Namen "My flexibel friend" verpassen *gg*

Share this post


Link to post
Paar Verbesserungsvorschläge:Ahja und als Vermarktung würd ich den Ding dann den Namen "My flexibel friend" verpassen *gg*

So heißt mit hoher wahrscheinlichkeit auch ein Dildo ausm Sex-Shop. xD

Share this post


Link to post

JA verbesserungen sind sicher eine gute idee aber ich wart mal wie sichs so macht. bevor ich wieder was anders mach.

Share this post


Link to post
So heißt mit hoher wahrscheinlichkeit auch ein Dildo ausm Sex-Shop. xD

sprichst aus erfahrung? :D:P

das ist ein prototyp, und für einen prototyp find ich es echt gut

Share this post


Link to post

ein bischen mehr als einen Tag. Hatte aber noch keine Zeit ihn wirklich zu testen. :)

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.