Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten. Einmal registriert und angemeldet, kannst du auf dieser Seite Beiträge schreiben und aktiv an der Community teilnehmen. 
Angemeldete Benutzer sehen diese Message nicht.


Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Sign in to follow this  
Followers 0
GH Thomas

Vera Exklusiv - "Parkourspringen"

27 posts in this topic

Habe gerade im ORF eine Vorschau zum heutigen Vera Exklusiv gesehen. (ORF 1, 19:15)

Die benennen es"Parkourspringen"

...Saltos über Mauervorsprünge dürfen da nicht fehlen!

In einem Outdoor-Forum bin ich gestern zufällig auf den Begriff "Urbanes Extremjogging" gestoßen.

Konnte mir ein schmunzeln nicht verkneifen.

Na urteilen wir nicht zu früh, Herr Kallweit sollte es ja eigentlich gut rüberbringen, worum es beim "Gasslhatzn" geht.

Share this post


Link to post

netter bericht.. kam alles recht gut rüber... nur das (potentiell) gefährlich wurde imho ein bisschen falsch interpretiert

eben nur so gefährlich, wie man es sich selbst macht...

Share this post


Link to post

naja nicht so übel...

was mir aufgefallen ist, war dass das interview sehr künstlich gewirkt hat...also die fragen, die gestellt wurden, hat sie sich sicher nicht selbst ausgedacht...

aber alles in allem fand ich den beitrag gut...

Share this post


Link to post
naja nicht so übel...

was mir aufgefallen ist, war dass das interview sehr künstlich gewirkt hat...also die fragen, die gestellt wurden, hat sie sich sicher nicht selbst ausgedacht...

aber alles in allem fand ich den beitrag gut...

war aber nicht anders zu erwarten ;)

auf jeden fall, hat sie der moses anscheinend gut vorbereitet und alles gut vorbesprochen (differenzierung parkour/freerunning, werbung für die site, etc.)

Share this post


Link to post

ja das eh...ich glaube nämlich, dass er ihr zu 100% gesagt hat, was sie fragen sollte...meistens war ja die antwort nur in richtung "ja das stimmt so"...

hat er gut gemacht....

Share this post


Link to post

schreibt ja niemand was negatives drüber....wenn tom ein interview gibt erzählt er doch auch von parkourvienna.at ;-)

Share this post


Link to post
Nicht so schlecht...

Und Tom, warum sollte er keine eigen Werbung machen?...

schau genau bzw. lies genau... wo hab ich gesagt, dass er es nicht machen soll/darf?

(hätte ich ja auch gemacht)

Share this post


Link to post

nja finds net so doll ... halt von interviews nix ... sehr vorgespielt wie sichs gehört ... unvorbereitet und andre fragen und moses wär eiskalt aufn arsch geflogen ...

Share this post


Link to post

finde den beitrag persönlich recht gut ..

alles super erklärt , super warnungen gegeben für anfänger..

sah trotzdem etwas heruntergelsen aus :D

aber alles in allem nice

Share this post


Link to post

also ich hab ihn auch zufällig gesehen, und fand ihn zumindest um längen besser als den crap von galieo und co... also..bis jetzt der beste fernsehbeitrag about parkour den ich kenne

Share this post


Link to post

Also ich hab den Beitrag im Fernsehen zwar verpasst, aber im Onlineartikel sind die Senfbauten erwähnt. Die Anwohner dort werden sich wieder freuen :D

Share this post


Link to post

was du nicht wissen kannst: der ganze bericht war in den senfbauten (auch das interview)...

Share this post


Link to post

Yay noch besser, die alte die sich damals so aufgeregt hat, wollte sich eh beim ORF beschweren...jetzt hat sie wohl noch nen Grund :D

Share this post


Link to post

Wenn sie sich beschweren will braucht sie nur zum Polizeiposten gehen der gleich am südlichen Ende des Karl-Wrba-Hofes (Senfbauten) ist.

Bin schon neugierig wann die ersten Verbotsschilder "Parkouren verboten" aufgestellt werden! :D

Share this post


Link to post
also ich hab ihn auch zufällig gesehen, und fand ihn zumindest um längen besser als den crap von galieo und co... also..bis jetzt der beste fernsehbeitrag about parkour den ich kenne
dem stimme ich zu^^

Share this post


Link to post

Bin schon neugierig wann die ersten Verbotsschilder "Parkouren verboten" aufgestellt werden! :D

<= es liegt an uns diese schilder zu ignorieren und die leute zurück anzufucken :P

Share this post


Link to post

Guter Hinweis, Tom.

Es hängen allerdings in all diesen Wohnsiedlungen auch schon lange "Fussballspielen ist in dieser Wohnanlage verboten"-Schilder. Meistens wird direkt unter diesen Fussball gespielt...

Share this post


Link to post
Guter Hinweis, Tom.

Es hängen allerdings in all diesen Wohnsiedlungen auch schon lange "Fussballspielen ist in dieser Wohnanlage verboten"-Schilder. Meistens wird direkt unter diesen Fussball gespielt...

fußball hat aber einen guten ruf und jeder kennt es... viele denken (leider), dass parkour illegal wäre.... dann zurückmaulen/dumm sein/trotz verbot ausüben etc. ist nur kontraproduktiv

Share this post


Link to post

nja rtotzdem sollte man das schilkd "fussbal spielen verboten" respektieren oder? immerhin iss dieses ein verbotsschild

Share this post


Link to post

1. das unrecht anderer ist kein recht für dich...

2. halte ich es in der nächsten zeit noch nicht so wahrscheinlich, dass parkourverbote ausgesprochen werden...

3. sollten dennoch welche kommen, und sie werden ignoriert, schadet das dem ruf von parkour -> die lage verschlechtert sich nur (z.b. mehr verbote)

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.