Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten. Einmal registriert und angemeldet, kannst du auf dieser Seite Beiträge schreiben und aktiv an der Community teilnehmen. 
Angemeldete Benutzer sehen diese Message nicht.


Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Away

hi leute

Halli hallo

Ich heiße kevin bin 16 und generell sehr sehr sportlich.

ich bin gestern von meiner französischen sprachreise zurückgekommen und als ich dort war habe ich einen neuen sport für mich entdeckt. logischerweise parkour ;)

ich betreibe parkpour derzeit mit 3 freunden von mir.

ich habe auch ein wenig gefilmt das werde ich dann online stellen.

ich bin total froh so ein forum zu finden. ich wohne auch in wien und würd gerne mal andere traceure kennenlernen und mit ihnen parkouren.

ciao ciao

so habe jetzt das vid so zur hälfte fertig da kommen noch ein paar sachen dazu ;)

video

Share this post


Link to post

40 mb mit 20 kb speed....

1) Besser encodieren

2) Youtube

3) Gscheiter Host

Sind mal die ersten Tipps, schon bevor ich das Video gesehen habe ;)

Jetzt zum Video:

Irgendwo hoch runterspringen (auch wenn es Sand ist) => schlecht

Ihr könnte nicht rollen... also übt es. Sinnlose Drehungen, Tic-Tac Ansätze ohne Tic-Tac, beim Passe muraille nicht am Knie abstützen.... und was sollte dieses Hochziehen? Wenn du rauf willst, mach einen planche rauf (also in den Stütz raufziehen).

Bleibt lieber auf dem Boden und trainiert die grundlegenden Bewegungen, bevor ihr unkontrolliert in den Sand springt und es Parkour nennt ;)

Share this post


Link to post

ich habe diese seite erst gestern entdeckt!

wir haben das ganze zeug völlig ohne vorahnung gemacht und das video habe ich dort geuploaded weil eben noch teile fehelen....wenn der rest dabei ist, tu ichs auf youtube...aber ich habe mich ja hier angemeldet um zu lernen.

wir haben halt haupsächlich das gemacht was uns spaß macht und das sollte auch irgendwie so sein.

wie die ganze techniken heißen und wie man sie ausübt wissen wir ja noch garnicht.

hat jemand jetzt so ganz zufällig pfingstferien und geht vielleicht ein wenig trainieren? ich/wir würden gerne ein paar traceure kennenlernen

ciao ciao

Share this post


Link to post

das mit youtube war ein tipp für die zukunft.... wenn das restliche material genau so ist, wäre es besser du steckst die energie in training anstatt solch ein material als "parkour" zu veröffentlichen ;)

jetzt weisst du ja, woran du arbeiten musst :]

Share this post


Link to post

also wenn ihr alle neuen forumsmitglieder so nett bergüßt werdet ihr bald alleine in eurem blöden forum sein!!

1. war ich mit auf dieser sprachreise und kann euch sagen dass wir nur wenig gefilmt haben und die besten dinge sowieso nicht auf dem video zu sehen sind

2. sind wir blutige anfänger und was man so auf euren videos sieht sag ich euch sind wir jetzt schon besser als ihr(echt mutig von euch, euch traceure zu nennen, bei dem faden plödsinn den ihr da so verzapft!!)

3. gebt mal bei youtube parcour ein dann seht ihr wie das richtig geht und dann übt mal fleißig!! wenn ihr das dann auch könnt, ja dann könnt ihr uns tipps geben!

4. nur weil ihr kein besseres internet habt gibt euch das noch lange nicht das recht so blöd zu reden von wegen auf youtube stellen usw..!!

5. es wäre anständig uns tips zu geben als sofort rumzumeckern was euch an uns nicht passt!!!! aber vielleicht seid ihr ja einfach nur eifersüchtig!!

lg euer sich zurückhaltender kritiker

Share this post


Link to post
also wenn ihr alle neuen forumsmitglieder so nett bergüßt werdet ihr bald alleine in eurem blöden forum sein!!

1. war ich mit auf dieser sprachreise und kann euch sagen dass wir nur wenig gefilmt haben und die besten dinge sowieso nicht auf dem video zu sehen sind

2. sind wir blutige anfänger und was man so auf euren videos sieht sag ich euch sind wir jetzt schon besser als ihr(echt mutig von euch, euch traceure zu nennen, bei dem faden plödsinn den ihr da so verzapft!!)

3. gebt mal bei youtube parcour ein dann seht ihr wie das richtig geht und dann übt mal fleißig!! wenn ihr das dann auch könnt, ja dann könnt ihr uns tipps geben!

4. nur weil ihr kein besseres internet habt gibt euch das noch lange nicht das recht so blö

d zu reden von wegen auf youtube stellen usw..!!

5. es wäre anständig uns tips zu geben als sofort rumzumeckern was euch an uns nicht passt!!!! aber vielleicht seid ihr ja einfach nur eifersüchtig!!

lg euer sich zurückhaltender kritiker

Wowow..

Also ich glaube, du hast es nicht so ganz kapiert.

Wenn du sagst, das wir faden Blödsinn machen, hast du die Idee, die hinter Parkour steckt einfach nicht verstanden.

Schade eigentlich, wollte soeben meine Beurteilung zu dem ganzen schreiben, jetzt bekommst du sie in einer Kürzeren Form: MAch was du willst, weil wenn jemand ein Video reinstellt, und dann behauptet er ist besser als ein Mokka oder was sonst hier so hochqualitatives herumrennt, dann bist du eindeutig auf der falschen Adresse.

Außerdem waren das keine Anmachen, sondern schlichte Tipps, vergleich das mal mit den anderen Einsteiger videos. Ich hab auch wie du angefangen, und das 2. Video wurde dann nurnoch mit 2 Zeilen Kritik besprochen, Nimm dir einfach die sachen Zu herzen, darum gehts Letzten endes..

Parcour Schreibt man So: ParKour, und damit ist eindeutig bewiesen, dass du der unqualifizierte Wasweißich bist, weil du dir nichtmal die Minuten Zeit nimmst, um zu Checken, ob die bedeutung, die du dem wort Parkour nachwirfst überhaupt die ist, die hier verkörpert wird.

Nimm dir Tips zu herzen, und brings zu was, oder lass es, und ende dann wie deine tollen Parcourer(absichtlich falsch geschreiben), die nach 3 wochen Training von Gelenkskapselrissen, Knochenbrüchen und leichten Gehirnerschütterungen reden, weil sie beim Rollen Beton gefressen haben oder ähnliches..

Außerdem gehts nicht darum möglichst viele Leute auf dieses Forum hinzuweisen, und somit vor möglichst vielen anzugeben, sondern eine community zu schaffen, und das sit gelungen, allerdings gibts leider immer welche, die es falsch verstehen.

Ich wünsche dir, das auch du den wahren sinn von Parkour hinterblicken wirst, irgendwann, und wünsche dir auf deinem Weg viel Spaß.

Schau einfach das du dir nich wehtust, und arbeite an deiner Technik..

Das mit ich bezeichne mich als Traceur würde ich aber an deiner Stelle lassen, weil dass von sich in diesem vorum eine Hand voll lueten wirklich von sich behaupten können, zu denen du mit deiner derzeitigen einstellugn siche rnicht zählst. Außerdem führen leute wie du dann dazu, das Parkour in falsches Licht gerückt wird.

Share this post


Link to post

Ich muss sagen Away du teilst aus aber gewaltig stimmt dir aber vollkommen zu. Wir haben alle einmal klein angefangen konstruktive Kritik angenommen und uns verbessert und heute sind wir gut. Nimm es so hin oder nicht hydro. Tom hat hier einiges auf die beine gestellt was ich auch toll find jungen motivierten leute alles beizubringen. Mit einem Satz. NIMM ES HIN ODER NICHT.

mfg d1ce aKa Alex

Share this post


Link to post

ICh denke mir Kritik muss hier jeder einstecken können, weil ich mein wozu macht man videos, um sich zu verbessern, und um sich meinungen zu holen.

Klar, die posts von wegen tutorials und so ist nicht das glebe vom ei, aber es ist auch nciht das gelbe vom ei gleich loszuschimpfen, und das sind dinge die mich stören, genauso wie die verallgemeinerung bezogen auf alle Forum User..

Share this post


Link to post

An dieser Stelle stimme ich Away auch voll und ganz zu.

Das was TOM hier gesagt hat waren einfach tipps für die zukunft

er hat doch nichts schlechtes gesagt sondern er will einfach nur das beste für euch damit ihr euren körper schohnt und euch langsam an schwierigere hindernisse heranwagt

aber ein sinnloses herunterspringen von 2 / 2,5 m bringt nichts ausser kaputte gelenke /knochen

also beginnt bitte langsam , seht euch die tutorials an und trainiert mal die basics

Share this post


Link to post

ja jungs bitte lest euch mal den text von away gut durch und denkt nach...warum stellt ihr sachen in den raum, die ihr nicht begründen könnt: zb ihr seit besser?

was bringt es euch anzugeben? ausserdem informiert euch nächstes mal vorher: z.b. parcour? wtf...und noch eins ein back flip ist kein PARKOUR!

kommt lieber einmal an einem Sonntag mit und wir zeigen euch auf was man achten muss, weil ich habe keine ordnungsgemäße ausführung gesehen (nicht mal beim laufen xD)

und das wegen videos auf youtube.com anschauen...ja wir durchstöbern sämtliche Videoseiten um "GUTES" material zusammen zu bekommen...

und die ausreden: wir sind anfänger gilt nicht...kommt lieber mit und lasst euch was sagen

mfg

Share this post


Link to post

Wenn ich denke was KaTana und ich beim ersten Video abgefangen hab uFF hab ich ma dacht solche eierköpfe aber im endeffekt hab ichs verstanden und KaTana und cih haben daraus gelernt ;) lad grad das video danach sag ich was dazu (= gut bei mir wollte es nicht anfangen egal freu mich schon mal wenn ihr auf ein meeting mitkommt :D

btw. #200

So hab mir das Video angeschaut und muss sagen das es nja nicht so dolle war is mir vorgekommen als würd ich baby´s am spielplatz zuschau wie sie die Rutsche raufkommen. Die Rolle macht die am Beton 1x macht ihr sie zu einem 2ten mal wird es nicht kommen naja was soll ich viel sagen ... einfach nur dummer unsinn von leute die was machen wollten um sich cool vorzukommen?

mfg d1ce aKa alex

Share this post


Link to post

wowowowowowo

regt euch mal alle ab!

ich finde das tom ein wenig grob mit den anfänger war

na klar hatt sich hydro aufgerägt er kennt tom ja nicht um zu wissen das er es nicht so streng meint

aba mann muss ja nicht gleich an drama draus machen

tom is eben streng

er is ja auch ein trainer!!

Share this post


Link to post

Ob Tom jetzt ein Trainer ist oder nict sei mal ganz grob in den Raum gestellt.

Stimmt shcon, wie bereits erwähnt die 2 ersten Aussagen waren auf keinen Fall hilfreich, weil sie weder konstruktiv noch spezifisch waren, drum will ihc das jetzt nachholen:

00:04/00:12/00:21/00:49/00:55/: Keine Hohen Drops im Ersten jahr, die Höher als euer eigener Körper ist.

00:05: FLips sind kein Parkour, weil sie nich teffizient sind.

00:16/00:46: Rolle gehört zwar seitlich, allerdings solltet ihr die Hände dabei verwenden, um mitzuführen(da muss ich jetzt auf die Tutorials weisen)

00:35: Armsprung war relativ sauber, bis auf ein paar kleinigkeiten

01:1: Schauts das ihr hier nich tübe die Wand lauft, da es nicht so effektiv ist wie ein Tic-Tac oder ein Katzensprung. aufkommen solltet ihr immer shcon in Laufrichtung.

1:22: Saubere Landung, schön auf den Fußballen gelandet, aber stehen bleiben, oder nich tmit beiden Füßen landen, Mischmasch schaut komisch aus.

1:27: Auf keinen Fall aufs Knie Stützen, das ist erstens shclecht fürs Knie, und 2. ist es effektiver/scheller, wenn ihr gleich den ganzen fuß mit der Sohle raufhebt.

1:38: kein Parkour, drehungen sind nicht effektiv

1:47: nicht effektiv, aber durchaus richtig von de Technik(halt immerwieder kleine schönheitsfehler).

1:52: Tic tac ist unnötig, anschließende Drehung auch, und ist meiner Meinung nach nicht nur langsam sondern auch vom Aussehen extrem schwach.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.