Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten. Einmal registriert und angemeldet, kannst du auf dieser Seite Beiträge schreiben und aktiv an der Community teilnehmen. 
Angemeldete Benutzer sehen diese Message nicht.


Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

steffi gastein

heilige spots

liebe gruesse aus suedfrankreich

meine mutter hat mich gegen meinen willen nach lourdes verschleppt

fuer die dies nicht kennen: ein wallfahtrort in frankreich wo vor 100 jahren die heilige bernadette eine marienerscheinung gehabt haben soll und eine heilige quelle ausbuddelet...um die 20 tausend pilger die hier beten baden und singen

ich bin zwar nicht unreligioes aber was zu viel ist ist zu viel! bei sonnenuntergang ging ich nicht wie der rest der pilger zur kerzenprozession sondern joggen und spot suchen

aus dem joggen wurde nicht viel denn als ich 2 km den berg hoch gerannt bin und immer noch um rosenkranzbetende slalom laufen musste gab ich auf und lief zuruek

am rueckweg machte ich einfache uebungen auf kleinen mauern und erklaerte allen dass ich nicht vom teufel bessesen war sondern nur parkour mache und was das ist usw.

ich entdeckte einen super spot an deiner oeffentlichen toilettenmauer in der naehe der kirche...einige menschen versammelten sich un mich und waren recht interssiert,bis auf einen uralten,rosenkranzbehaengten pilger der mich promt auf franzoesisch anschrie ich solle verschwinden,ich versuchte ihn mit meinen englisch und franzoesisch kentnissen zu beruigen doch vergeblich...fuer ihn war was ich tue gotteslaesterung auf heiligen mauern...eine deutsche ordensschwester mischte sich ein verteidigte mich auf(eindeutig besseren)

franzoesisch! der mann trat den rueckzug an

als ich die nonne auf einen kaffee einlud erfuhr ich das ihr neffe auch parkour mache und die mauer nicht mehr zum klo gehoere sondern schon zum aufgang zum kreuzweg!! konnte ich nicht wissen denn das schmucklose betonmauern auch heilig sein koennen kann ja keiner riechen!

ich mach jez parkour und jogging freien urlaub und beschraen mich auf kraftuebungen im meinem zimmer....sonst werd ich noch exkommuniziert!

viele liebe gruesse und friede freude eiekuchen

steffi

ps: entschuldigt die ue und undeutsche woerter aber franzoesische tastatuten sind die hoelle

Share this post


Link to post

haha, gute story ;)

ich weiss ned... gibt immer wieder leut die an/um kirchen herumklettern.. ich versuche es zu meiden soweit wie möglich bzw. nicht zu provozieren..... bei einer unscheinbaren maurer ist das klarerweise was anderes, als bei einer offensichtlichen kirche

religion und politik sind dinge, wo die menschen gerne mal den hirnschalter umlegen... find ich aber gut, dass du dich fit halten willst... kraftübungen gehen immer und überall... keep on

Share this post


Link to post

gut reagiert. ich glaub ich hätts garnicht erst versuchtu nd wär einfach weggegangen.

(in gedanken hätt ich dabei infernalisch gelacht und ihn angesehen als wär ich ein dämon) - bin vll ein bissl religions allergisch

Share this post


Link to post

ich bin ja eigentlich religioes...bis zu am gewissen grad

und ein freuntlicher mensch...ich wollt mit dem typen freundlich und in aller ruhe reden...so solls ja auch bei streitigkeiten auf grund von parkouren immer sein

freundlich aufklaeren und nicht beschimpfen od so...dann kommen dir die menschen eh entgegen

tja... mit teufelskindern redet man ja nicht wenn man 5 rosenkraenze traegt und grad heiliges wasser intus hat

wenn die nonne nicht gewesen waer wuerd ich dort immer noch stehn und auf ihn einreden...vl war auch nur mei franzoesisch zu schlecht oder sein englisch

aber ich finds immer schoen wenn man nach so viel negativen wen trifft der auf deiner seite steht auch wenn er nicht selbst trainiert...mich freuts wenn mich leute beim training unterstuetzen...durch fragen,anfeuern oder in dem fall verteidigen!

vlg

Share this post


Link to post
und grad heiliges wasser intus hat

hehe :D

Aber wie schon gesagt echt gut gehandelt und es ist echt schön das leute verstehen was man da macht.

Share this post


Link to post

hab schwester klara(die nonne) in der kirche getroffen und sie hat mich gfragt ob ich heut mit ihrer bibelgruppe trainieren gehn moecht da die gern wissen wollt was das ist und wie das geh usw.

also ich tu mein bestes novizen und cooperatoren und jugendlichen aus der bibelgruppe zu erklaeren was parkour is....

hab zwar ka erfahrung im coachen aber ich versuch mein bestes

irgendwelche tipps?

Share this post


Link to post

versuch nicht zu coachen.... einfach erklären was und warum du es machst, wende die aufwärmtechniken an die du gelernt hast und hilf den leuten bei technikfragen.... gemeinsam die bewegung erforschen

Share this post


Link to post

dankeschön!

wenn ihr jz nonnen und pfarrer draußen trainieren seht....wiss ihr wer es ihnen gezeigt hat ^^

ich hab ihnen die history erzähl und wie ich drauf gekommen bin...und dann das aufwärmen das ich immer mach...nur dann hat eine die idee ghabt "singen wir doch beim aufwärmen ave maria"

ich hab dacht ich spinn! dann hab ich ihnen liegestütze und den animalwalk gezeigt und still wars xD

war iwie schön mit denen draußen zu sein...für die kinder wars eh nur spaß...aber dem cooperator und der novizin hat sehr gefallen! und mit denen hab ich auch anschleißend a nettes gespräch ghabt über die art wie dich parkour verändert! ihnen ging s mit gott gleich wie mir mit parkour...man hat was gefunden wo man sicht wohl und daheim fühlt,und is in einer art großen familie wo jeder gern jedem hilft und schutz bietet....bei mir halt zu trainings zwecken und für übernachtungen ^^

a netter vergleich...die kirche und parkour!

vlg

Share this post


Link to post

Ave Maria beim Aufwärmen, ich scheiß mich an xD die ham Ideen.

Super Sache was du da machst bzw gemacht hast, thumps up!

Share this post


Link to post

haha thx

ds haett eigendlich gfilmt ghert

bin nur froh das sie ned "gott in der hoeh sei preis und ehr" bei den prezis gsungen habn ;)

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.