Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten.

Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Zu Weihnachten: Bewegung schenken! => https://www.parkour-austria.at/gutscheine

Bennoni

Pasha & Stas: Sands of time

32 posts in this topic

Wenn ich mal schnell ein Hügel runter muss mach ich's auch so.

Share this post


Link to post

im hügel zu landen sieht kuschlig aus :D will nicht wissen wie oft es dich da ohne es zu wollen auf den kopf haut...

Share this post


Link to post

Kuschelig vielleicht Nixxn. Aber afaik ists nicht allzu gut für die Füße weil der Boden nachgibt und so deine Gelenke den Impact fressen. So am i told.

Also gibt sicher gesündere Arten das zu betreiben :/

Share this post


Link to post

Ich würd sagen gcheiter als am Beton is es allemal! ;) Grade weil der Boden nachgibt, müssten deine Gelenke weniger schaden nehmen, wenn mans genau betrachtet!

Glaub also kaum, dass es gesündere Arten gibt das zu machen! Es sei denn du nimmst Wasser als Ladefläche, aber das wär ja net das selbe! ;)

Aber der Superman am Ende! Wie weit er fliegt! Fuck! :eek:

Share this post


Link to post

stimme zu.

gerade der weiche Boden nimmt sicher mehr vom Impact auf so, dass die Gelenke weniger abbekommen.

Ich stell mir nur vor was passiert wenn er stecken bleibt und mit seiner Nase bremst ^^

Share this post


Link to post

Der weiche Boden frisst schon viel vom Impact, aber deine Gelenke müssen alle Bodenbewegungen trotzdem ausgleichen.

Ich glaub jetzt nicht, dass das so schlau ist. Aber jeder muss selbst wissen, was er tut.

Share this post


Link to post

Von was für einen "weichen" Beton redet ihr eigentlihc? ^^ Der Beton den ich kenne ist ziemlich hart, auf jeden Fall härter als Sand.

Und nein, sofern man mir damals keinen Bullshit erklärt hat, irrt ihr euch.

Wenn der Boden nachgibt ist es schlechter.

Vielleicht kann Leech oder TOM oder Bernard oder sonst jemand was dazu sagen. Ihr kennt euch da glaub ich besser aus als ich. Möchte keine Un-/Halbwahrheiten verbreiten.

edit: finde leider auch mit der SuFu nicht mehr wo ich das gelesen hab, aber es war ziemlich sicher hier im Forum

Share this post


Link to post

ich hab auch schon mal gehört dass es ungesund ist länger auf sand zu gehen, also kann ich mir gut vorstellen dass bennoni nicht unrecht hat^^

Share this post


Link to post

kann mir vorstellen, dass man nicht die kontrolle hat wie auf beton.. hab irgendwie das gefühl, da kann man viel leichter wegknicken bzw falsch aufkommen, nachdem der sand immer nachgibt...?!

Share this post


Link to post

Also ich kann mir nicht vorstellen, dass auf Sand gehen ungesund ist! Das is einfach ein Blödsinn, wenn man ein bisschen nachdenkt!

Beton ist "ungesünder" als jeder natürliche Boden! Lauf a mal barfuß längere Zeit auf Beton und auf Sand, dann wirst du etwas feststellen! ;)

Um dieser wirklich absurden Diskussion ein Ende zu machen!

Alles was in diesem Video zu sehen ist, kann man als "ungesund" bezeichnen! Aber was solls, der Körper zeigt mit der Zeit so und so Verschleißerscheinungen, ob die jetzt früher kommen und man jetzt Spaß hat oder lieber daheim am Gesundheitssessel sitzt und seine Gelenke schont, ist jedem selbst überlassen! ;) Die Jungs im Video wissen ganz genau was sie da machen!

Gut umknicken kannst! Dafür kannst sowas nicht auf Beton machen, weils da draufgehen oder dir zumindest ein bisschen mehr weh tun (auch mehr als Bänderriss) würdest!

Falls jemand von euch schon mal einen Salto auf Beton und auf Sand gmacht hat, sollte dem auch klar sein was besser is! ;) Vorallem aus der Höhe wies im Video gezeigt wird! :D

Share this post


Link to post

Ich kann mir das auch nicht vorstellen. Nach ein wenig googeln bin ich auf beide Thesen gestoßen.

Warum ist diese Diskussion absurd? Kann man durchaus als beleidigend auffassen, aber ich bin da nicht so der Kerl dafür. Dennoch, nur weil etwas für dich sonnenklar ist (und deswegen noch lange nicht richtig sein muss) würde ich mir trotzdem nicht anmaßen etwas als absurd zu bezeichnen dass ich selbst nicht wissenschaftlich hinterlegen kann. "Es gibt keine dummen Fragen" sei hier genannt.

"wenn man ein bisschen nachdenkt"

Nachdenken ist mit Sicherheit eine Tugend, aber doch ist es nichtssagend wenn es Fakten gibt die dem widersprechen. Ob es diese gibt ist ja eben hier die Frage.

Im Mittelalter haben die Menschen vermutlich auch nachgedacht und sind so draufgekommen dass die Erde eine Scheibe ist. War vollkommen logisch, und trotzdem falsch.

Aber zuletzt sei gesagt "auf Sand gehen" und "wiederholte Landungen auf Sand" sind zwei paar Schuhe.

Share this post


Link to post

gut, durch wiederholte Landung auf Sand kann man umknicken,

durch Landung auf Bedon aus dieser Höhe hast dir dann schon die Knöchel zertrümmert...

Share this post


Link to post

Wie schon gesagt sind nicht die Antworten/Fragen meiner Meinung nach absurd sondern die Diskussion! Mir kommt vor als ob wir darüber streiten, ob das was die in dem Video machen schlau is oder gefährlich ist! Sind ja ihre Körper! :)

Mich ärgert halt, dass hier im Forum anscheinend Leute sich ihre Meinungen auf irgendwelchen schlechten Quellen bilden, anstatt einmal logisch zu überlegen und Dinge zu hinterfragen! (siehe: auf Sand gehen)

Dinge die man leicht selbst überprüfen kann! Also nicht ob die Erde rund is! ;)

Letzteres klar! Hat aber nix mit dem Sand zu tun!

Share this post


Link to post

Mich ärgert halt dass leute, die sich nicht viel mit dem thema auseinandersetzen, eine These sofort lächerlich machen nur weil sie es sich nicht vorstellen können.

Wie gesagt ich kanns mir vorstellen, hatte aber genauso gehofft, jemand der sich damit auskennt könnte kompetent antworten.

Ob das schlau ist oder nicht was sie in dem video machen hab ich auch gar nicht angesprochen.

Share this post


Link to post

Wer streitet denn? Ich jedenfalls nicht. Auch nichts was ich geschrieben habe im letzten Post solltest du als angreifend oder sonst was auffassen, falls doch, tut mir aufrichtig leid.

Du hast Recht, sind ihre Körper. Mir is das sowieso wurscht. Hab mir die Fremd-/Videoanalysen auch schon abgewöhnt, ist sinnlos finde ich.

Ich will und wollte auch gar nicht mit erhobenem Zeigefinger auf die beiden deuten und sagen "schauts was die machen das is ganz schlecht auch wenns cool ausschaut".

Ich hab das eben nur mal gelernt dass weicher Boden schlechter als harter ist, und wie man sieht weiß das so gut wie keiner (das setzt jetzt natürlich vorraus dass diese Annahme auch richtig ist - und das ist der Dreh- und Angelpunkt).

Ich kann nicht wirklich überprüfen ob es schlechter ist auf Sand zu landen als auf Beton. Es geht ja um etwaige Landzeitschäden und ich stell mich da sicher ned als Versuchskaninchen hin ^^

Vielleicht hab ich auch Unrecht, ich beharre nicht auf meiner Meinung wie du siehst. Und ja, ich bin leider sehr leichtgläubig, keine gute Eigenschaft ich weiß, aber was soll ich jetzt machen?

Ich werd ma schaun ob ich in nächster Zeit was zum Thema rausfinden kann.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.