Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten. Einmal registriert und angemeldet, kannst du auf dieser Seite Beiträge schreiben und aktiv an der Community teilnehmen. 
Angemeldete Benutzer sehen diese Message nicht.


Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Sign in to follow this  
Followers 0
Freeway

Andi-Park Celebrities

Interessanter Tag heute... waren am Nachmittag im Andi-Park trainieren und relativ viele Leute/Kids die dort rumgurkten.

Am Tisch war so ein kleines Buffet aufgebaut.... hab mir nicht so viel dabei gedacht und aufgewärmt. Die Leute meinten so, da is eine Fotografin dabei und die hat Bilder gemacht... aha.

Irgendwann sprachen sie uns dann an, dass es sich um den Bezirksvorsteher vom 7. Bezirk handelt, der so ein Meet & Greet mit den Anrainern im Andipark veranstaltete.... ahaaaa

Hab Ihm Parkour erklärt, was wir hier warum machen usw. usf. => er fand es gut. Hab auch gemeint, dass wir bereits beim Haus des Meeres eben negativen Kontakt mit der Polizei hatten... gehört aber leider nimmer zum 7. Zumindest im Andipark steht er hinter uns und meinte "Wenn die Polizei was sagt, schickts es zu mir ;)" ... finde ich eine anständige Haltung.

Er meinte auch, eigentlich wollen sie den Andipark etwas umbauen und die Mauern wegmachen, damit mehr Spielfläche zur Verfügung steht... aber wenn wir es zum Trainieren nutzen, überlegen sie es sich doch nochmal...

Kurz danach, war der Rapid Kapitän Steffen Hofmann mit seinen Kids im Park.... zugegebener Maßen hab ich Ihn zwar optisch erkannt, mir fiel der Name aber nicht ein :D (und sonst auch niemandem, mit dem wir trainierten, haha).

Also tuts mir einen Gefallen und passts ned nur auf die Celebrity-Kids auf und kickt sie nicht nieder beim Training, sondern auch auf alle Anderen ;).

Mit netten/ruhigen Gesprächen kommt man oft so viel weiter, als mit zurückreden/aufsässig sein... probiert's es mal

Share this post


Link to post

Am Dienstag wo wir trainieren waren haben wir eh das Schild gesehen und haben uns gedacht das das praktisch wäre das jemand von uns an dem Tag vl. da wäre (:

Nice Aktion (:

Share this post


Link to post

Ja der Vorstand war wirklich nett. Nur mal ne Frage ich habe heute am Abend den Matthias nochmal gefragt wie das ist mit dem MQ welcher Bezirk das ist und er meint, dass das auch noch zum 7. Bezirk gehört und ist sich da ziemlich sicher ...

Habe genau die selbe Einstellung wie du. Bin auch der Meinung, dass man mit netten und freundlichen Gesprächen viel erreichen kann und man auf JEDEN aufpassen sollte. Nicht nur auf "Celeb-Kids" (jedes Kind ist gleich viel wert!) oder sowas...

Steffen Hoffmann :D :D :D Hätte mir ein Autogramm holen sollen ^^

Share this post


Link to post

er meinte MQ is problematischer, weil privat

Share this post


Link to post

Wie geil ist das denn? =D

Heißt das sollte es mal im Park Probleme geben kann man sagen "wir haben die Erlaubnis vom Bezirksvorsteher"?

in etwaiger Situation wird das den lieben Ordnungshütern denke ich dennoch egal sein, wenns zB so nette sind wie die die euch neulich beim unachtsamen Fußgehen erwischt haben

Share this post


Link to post

Vlt. kann man aber über die Bezirksvorsteher vom 7ten zu den Leuten durchdringen denen das MQ gehört.

Sich mal gemeinsam an einen Tisch setzen und eine Lösung finden, die alllen gefällt. Ein versuch wärs jedenfalls wert find ich.

Hast du eine E-Mail-Adresse vom Bezirksvorsteher vom 6ten? Oft kennt sich die Szene ja unter sich...

Share this post


Link to post

Stimmt also wenn man dem Link glauben schenken darf, wäre er genau der richtige um übers MQ zu reden. Er versteht uns sehr gut finde ich und findet das gut was wir tun und er hat anscheinend was zu sagen im MQ

Share this post


Link to post

Ich glaube nicht, dass er bzgl. Hausordnung ein Mitspracherecht hat...

Wenn dann nur in baulicher Sicht und nicht in der Nutzung.

Kann ich aber nicht bestätigen...

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.