Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten.

Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Zu Weihnachten: Bewegung schenken! => https://www.parkour-austria.at/gutscheine

leech

Officer Bubbles

Naja - am Anfang hab ich mir auch gedacht - wie lächerlich ... aber nachdem ich mir vorgestellt habe, wie tw. gereizt und aufgeheizt eine Stimmung (bei so ner Demo) sein kann, dann durchaus verständlich.

OK, er wird bei der Berührung der Seifenblase keinen Kieferbruch bekommen - logo *gg*. Aber wenn ich mir vorstelle, dass mir irgendwer (länger) vor den Augen rumfuchtelt oder in ähnlicher Richtung agiert und provoziert, dann würd ich auch eher ungehalten reagieren ... der Polizist steht halt dort (wer weis wie lange) und MUSS dort stehen und hat damit logischerweise auch nen Stressfaktor, weil er eben ned weg kann.

Die Wortwahl würd ich mal als unglücklich titulieren.

Summasumarum würd ich konstatieren : Die Alte is dem einfach so lange auf den Sack gegangen, bis der einfach seinen Officer raushängen hat lassen, um das Problem zu beseitigen (nicht zu lösen).

Zu den Parodien kann ich mich ned äußern, weil hab ich nicht gesehen. Aber ehrenbeleidigend is bald was, je nachdem, welche Definition von Ehre man sein eigen nennt.

Greetz Rocket

Share this post


Link to post

Ich finds cool, das derjenige, der es online gestellt hat sich zu erkennen gegeben hat und auch in einem Interview zu seiner Meinung gestanden hat!

Share this post


Link to post

Hallo? was ist los mit euch? macht mal eure augen auf.

der polizist hat nur seine arbeit gemacht. immer öfters kommt es vor, dass solche punk-demonstranten aggresiv werden und mit immer tödlicheren mitteln vorgehen.

ich meine was kommt als nächstes?

arme polizisten mit ..ok ich hab grad ca eine minute nachgedacht was ich noch harmloseres schreiben kann, mit dem man jemanden "attackieren" kann, aber mir fällt nichts ein.

..einfach nur peinlich. ein "would you please stop that" und die situation wäre geklärt gewesen. (schätze ich mal aufgrund dessen, dass die andere polizistin vorher noch gelächelt hat)

also @rocket schon klar was du meinst, nur gehe ich nicht davon aus, dass diese demonstrantin proviziert hat, sonst hätte die kollegin vermutlich auch nicht mehr gelächelt.

Share this post


Link to post

Beide Seiten sind Mongos.

Sie provoziert, und er packt sein Leben wegen paar Seifenblasen nicht, fertig.

edit:

@Gerald: aggressiver Punk? Ich hab jetzt aus dem Video keine wirkliche Aggression herauslesen können, bis auf den Polizisten der sehr gereizt gewirkt hat.

tödlichere Mittel? Dir ist auch bewusst dass bei 80% der Großdemos und Protestaktionen großteils der Provokateure irgendwelche undercover-Polizisten sind die versuchen beide Seiten anzusticheln?

Ich hab unangenehmes Videomaterial (in den letzten 2 Jahren, sicher über 400 Videos) von allen möglichen Demos/Protesten gesehen wo die Exekutive (teilweise auch private Sondereinheiten (die über der Polizei steht)) grundlos auf friedliche Demonstranten einprügelt und sie teilweise auch TÖDlich ins Krankenhaus geschlagen werden..

..wie dem auch sei, es sind immer die Menschen schuld.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.