Parkour-Vienna.at ist seit 2021 ein read-only Archiv
Die aktive Community ist unter Parkourvienna.at erreichbar
Angeleitete Trainings & professionelle Anfragen: Parkour-Austria.at

Sign in to follow this  
Followers 0
Helios

Sprinten in der Nacht - Capture the Flag

Schon letzten Sonntag Abend hat man sich im Türkenschanzpark getroffen, um wie die Wilden in der Nacht umherzurennen oder zu -schleichen. Das ganze wird jetzt wiederholt. Um dem noch einen extra Schuss zu verleihen, dachte ich mir, ein paar von euch Jungs mitzubringen, falls ihr wollt, und sofern nach dem Forummeeting überhaupt noch Ansporn dazu besteht.

http://www.doodle.com/yi5e3bximum7qmyz

Hier wird gerade geschaut, wer wann und wo kann, dann wird sich in den nächsten Tagen zeigen, wann es wieder gestartet wird.

http://www.couchsurfing.org/group_read.html?gid=1059&post=7228703

und hier die zugehörige Organisationsseite...

Share this post


Link to post

nur um das hier nicht einfach so sterben zu lassen:

Klingt lustig. vermutlich leider keine zeit an dem tag.

Share this post


Link to post

könnte man mit einem Forummeeting verbinden.. als abschluss...

Klingt eigentlich wirklich gut muss ich sagen ;)

Share this post


Link to post

Also der Termin wurde nun auf den Sonntag nächste Woche gelegt, und da komm ich wohl erst spät von Deutschland zurück...

Das einzige, was man wirklich dazu braucht, sind irgendwelche Art Flaggen, oder zwei Flaggenersätze.

Richtig spaßig wird es erst ab etwa 20 Leuten.

Letzten Sonntag waren wir etwa 40-50 Leute. Das Gelände wurde in zwei Territorien geteilt, und die Grenze dazu - ein Weg im Park, wurde zur Erklärung abgelaufen. Dann wählt jedes Team ein Gefängnis und den Standpunkt der Flagge. Wenns dann losgeht muss man versuchen die gegnerische Flagge ins eigene Territoium zu bringen, dabei wird man aber gefangen genommen, sobald man von einem Gegner getagt - berührt - wird.

Erwies sich als recht interessant, weil man Rennen mit Schleichen und gutem Reaktionsvermögen verbinden konnte.

Also ich würds echt Leiwand finden, wenn ein paar von euch mitmachen würden...

Share this post


Link to post
Sign in to follow this  
Followers 0

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004, online seit 01/2006.
Parkour-Vienna.at ist das read-only Archiv der größten Parkour-Plattform im deutschsprachigen Raum und Grundstein der österreichischen Community.
Seit 2021 ist Parkourvienna.at die aktive Community-Plattform.
Parkour-Austria.at bietet geleitete Trainings/Workshops und ist die Anlaufstelle, für professionelle Anfragen.