Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten. Einmal registriert und angemeldet, kannst du auf dieser Seite Beiträge schreiben und aktiv an der Community teilnehmen. 
Angemeldete Benutzer sehen diese Message nicht.


Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

mateus

Hallen zum Trainieren

29 posts in this topic

Ich wollte mal so sachen wie saltos ...... ausprobieren und wollt wissen ob man dazu in einen turnerclub beitreten muss oder kann man da irgendwo einfach in einen saal gehn und ausprobieren

wohne in krems könnte allerdings nach wien oder zB St. pölten fahren solangs nicht zu weit weg ist

Mfg Albert

Share this post


Link to post

für hallen muss man meist schon clubs beitreten ( oder halle mieten ;) )

saltos und sowas hab ich im freibad trainiert, kannst sie erst vom "stockerl" und dann vom rand probiern(wos erlaubt is), wie ich die randsprünge dann gut gekonnt hab bin ich auf den beach volleyball platz gegangen und hab da weitergemacht

geht recht gut und recht schmerzfrei ;)

Share this post


Link to post

hint: ich würde es aber nicht alleine probieren, sondern mit jemandem machen der sich auskennt/es kann und auch spotted (also aufpasst, dass du nicht aufs genick fällst => kommt auch auf weicher unterlage nicht immer gut)

Share this post


Link to post

dann würde ich mich auf die suche begeben.... mit 15 im rollstuhl landen, da könnte ich mir schöneres vorstellen (hart ausgedrückt)

Share this post


Link to post

auf matten üben wollt ich auch, scheiterte aber an fehlenden matratzen die meine mutti bereit wäre zu opfern ;)

aber das mim freibad kann ich nur empfehlen

aussa rot am bauch/rücken wenn ma falsch aufkommt passiert da normal nicht viel

und zum lernen: war bei mir so zusehen - zusehen - nachmachen

irgendwann hats dann hingehaun

Share this post


Link to post

nunja wenns blöd (sehr blöd) kommt hauts dir den kopf beim rückwärtssalto in die kante von der du abspringst...da ist eine halle und jemand der dich stützt schon besser...

Share this post


Link to post

halle + weichboden wo anders würds ichs nicht trainieren ... und wenn du dann aufs genick fliegst ist es nicht so schlim^^ (ist mir auch schon passiert) ... wenn du ne halle findest, ich wär sofort dabei, such selbst schon seit ewigkeiten eine :P

Share this post


Link to post

ich hätt vielleicht eine normale turnhalle aber ein mit weichboden usw. muss ich noch suchen

würds statt einem weichboden auch so eine dicke matte tun???

Share this post


Link to post

ich finde es muss jeder selbst wissen was er sich zutraut und was nicht. auch ein salto ins pool kann gefährlich sein.

man sollte wissen(körpergefühl) was man sich zutrauen kann...

Share this post


Link to post

@Markus16: ich bin ganz deiner meinung. dass muss jeder für sich selbst entscheiden...

Share this post


Link to post

also mir wär das mit dem beckenrandjumpen auch zu riskant..irgendwie würde ich da damit rechnen mit irgendeinem körperteil ordentlich gegen die kante zu schlagen... aber mir kanns sowieso egal sein, ich will keine akrobatikmoves üben/lernen

Share this post


Link to post
ich hätt vielleicht eine normale turnhalle aber ein mit weichboden usw. muss ich noch suchen

würds statt einem weichboden auch so eine dicke matte tun???

weichboden ist eine dicke matte ... mit ca 25 - 35 cm dicke ... und weich genug das man am kreuz landen kann ohne es zu spüren ...

Share this post


Link to post
also mir wär das mit dem beckenrandjumpen auch zu riskant..irgendwie würde ich da damit rechnen mit irgendeinem körperteil ordentlich gegen die kante zu schlagen... aber mir kanns sowieso egal sein, ich will keine akrobatikmoves üben/lernen

ich will auch nicht das leute acro machen ... das schadet dem parkour geist * :bash: *

Share this post


Link to post

ich fahr im winter freestyle und wollte das auch ohne schnee üben

außerdem kriegt man ein gefühl für die sprünge am kicker

Share this post


Link to post

also ich will auch in eine halle!!!! wir haben auch schon eine aber ich muss noch frgen wann und so!!! sau geil ist die Halle mit so einer sprunggrube!!!!!!!!!! ;)

Share this post


Link to post

wofür man auch immer eine sprunggrube in parkour benötigt

Share this post


Link to post

vielleicht braucht man sie nicht gerade für sein parkour training...aber man kann andere sachen trainieren...außerdem ist es einfach lustig zwischendurch mal sowas zu machen...genauso ist eine halle mit einem großen trampolin auch super...da kannst du nix dagegen sagen... :P

Share this post


Link to post

Wenn irgendwer im Raum St. Pölten wohnt: hab die Möglichkeit in eine Halle mit allem drum und dran zu gehen. In den Ferien immer, in der Schulzeit nur am Wochenende.

mfg symmetrics

Share this post


Link to post

was hat akrobatik mit parkourgeist zu tun ?

laut all euren aussagen eh NICHTS

also warum sollts dem parkourgeist schaden

is lediglich ne andre sportart

btw: bin gestern eine ersten vorwärts- und rückwärtssaltos aus 10m gesprungen

einfach geiles gefühl

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.