Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten. Einmal registriert und angemeldet, kannst du auf dieser Seite Beiträge schreiben und aktiv an der Community teilnehmen. 
Angemeldete Benutzer sehen diese Message nicht.


Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Bennoni

Schwerer Muskelkater

Hallo, für alle die mich noch nicht kennen, ich bin da Albert.

Ich hab seit letzter Woche Samstag (zu viel in da Arena getanzt) einen heftigen Muskelkater. Seit Sonnntag aber kontinuierlich weitertrainiert, u. gestern auch noch 3 Stunden parkourt. Naja, war wohl zu viel. Jetzt kann ich kaum mehr vom Sessel aufstehen und Treppen steigen fällt auch ziemlich schwer. Meine Oberschenkel tuhen ziemlich krass weh, aber auch die unteren Wadeln :(

Ich hab mir bisher einiges draufgeschmiert: Voltaren, Franzbrandwein u. Perskindol werd ich mir morgen in der Apotheke checken...

Gibts vielleicht von eurer Seit vielleicht ein paar Tipps, dass ich bald wieder Vollgaß geben kann. Hab in letzter Zeit leider überhaupt nicht aufgewärmt vorm trainieren, deswegen wahrscheinlich der heftige Muskelkater... :rolleyes:

Gruz Albert

Share this post


Link to post

hi

die wichtigsten sachen hast du eigentlich schon selbst genannt => aufwärmen und wärmende cremes

je öfter/mehr du trainierst, desto kürzer werden die muskelkater-phasen... parkour beansprucht einfach viele muskeln, die sonst wenig/kaum beansprucht werden

Share this post


Link to post

Bei einem Muskelkater kann ich generell leichtes Ausdauertraining empfehlen, in deinem Fall EXTREM leichtes.

Andererseits verschwindet der auch nach ca. 3 Tagen von ganz allein, wenn nicht --> Verletzung (Zerrung oÄ) --> Schonung bzw Arzt.

mfg symmetrics

Share this post


Link to post

ist einfach wegen der überbeanspruchung und vom nicht gewohnt sein...deswegen: gründlich aufwärmen und stretchen...und nicht übermäßig viel trainieren, bis sich deine muskeln dran gewöhnt haben...

Share this post


Link to post

hi leute!

ich kämpfe auch mit einem schrecklichen muskelkater seit freitag (mein erstes mal parkour-Training)

hab überall blaue flecken an der rechten schulter ganz komische rote punkte und auch alles blau und grün! (wahrscheinlich von der Rolle)

hab aber schon muskel-enspann-bad genommen und mit so spray von der apotheke draufgesprüht. ich hoff das des morgen weg ist und ich wieder weiter machen kann mit parkour!

war das bei euch am anfgang auch sooooo schlimm??

Share this post


Link to post

nach meiner erfahrung werden die girls relativ oft/schnell blau... ich vermute, dass es an der geringeren muskelmasse (und somit dämpfung) liegt => kräfte wirken direkter auf haut und knochen

klar hilft eine gute technik enorm, dennoch sind muskeln der panzer eines jeden traceurs ;)

Share this post


Link to post

gott sei dank bin ich nicht so schnell unterzukriegen, kann mir aber gut vorstellen das einige (vorallem girls) nach so einem start gar nicht weitermachen weil man echt aussieht als wurde man misshandelt!

baden war ich das ganze we nicht! :o

Share this post


Link to post

hatte ähnliches wie du durchgelitten. auch vom tanzen mal am nächsten tag nicht gehen können. dauerte auch so ne woche ca.

Share this post


Link to post

Weil Girls ja weniger Muskelmasse haben, müssten sie aber auch weniger Muskelkater haben...eher schmerzende Knochen

Share this post


Link to post

Stecen hilft nicht bei Muskelkater!

Ein "muskelkater" sind viele sehr-sehr kleine Muskelfaserrisse. Auch ein leichtes Ausdauertraining hilft nur für kurze Zeit und dann fängt der Schmerz wieder an. Das einzige was hilft ist nach dem Training Sauna oder Wechselduschen (abwechselnd heiß und kalt duschen - mit kalt aufhören).

Ich mach seit 7 Jahren Triathlon und es hat immer finktioniert.

Share this post


Link to post

hatte ich auch... hab 5h am stück parkourt und dann noch trainiert.

ich konnte 3 tage kaum aufstehen und treppen steigen.

jetzt nach 3 wochen training hab ich kaum noch muskelkater =)

geht vorbei :D

Share this post


Link to post

irgendwo hört sich das aber fast schon nach ein bisschen zu heftigem training an...vielleicht ein bisschen kürzer treten? ..ansich kenn ichs von mir..dass man dann doch noch ein bisschen weiter trainiert, obwohl eigentlich pause angesagt wäre

Share this post


Link to post

hmmm zu nem muskelkater kann ich nur sagen das beste dagegen ist massieren und dehnen bzw langsam bewegen .... d.h. wenn du nen muskelkater in den beinen hast dann mach lieber pause weil es bringt nicht viel wenn du keine sprungkraft hast ... aber sitz auch nicht nur vorm pc oder fernseher ... geh spazieren und wenn du merkst es tut nicht mehr ganz so weh fang stellenweise ganz langsam zum laufen an ....

und zum massieren ... einfach mit ner ordentlichen kraft den muskel reiben ... wenns weh tut ist das ein gutes zeichen und das einfach so lang machen bis es nichtmehr weh tut ... und am besten ein paar mal am tag

in nem andren thread hab ichs schonmal erwähnt... thai öl (gibts in jedem kampfsport geschäft) wirkt echt wunder wenn man es schön einmassiert und sich dann schlafen legt^^

Share this post


Link to post
Bei einem Muskelkater kann ich generell leichtes Ausdauertraining empfehlen, in deinem Fall EXTREM leichtes.

Andererseits verschwindet der auch nach ca. 3 Tagen von ganz allein, wenn nicht --> Verletzung (Zerrung oÄ) --> Schonung bzw Arzt.

mfg symmetrics

Gestern hab ich mal keinen Sport nach Wochen gemacht u. oh Wunder, heute schon um einiges Besser, also doch nichts Ärgeres...

ist einfach wegen der überbeanspruchung und vom nicht gewohnt sein...deswegen: gründlich aufwärmen und stretchen...und nicht übermäßig viel trainieren, bis sich deine muskeln dran gewöhnt haben...

Werd ich in Zukunft ma

chen! THANX!

hatte ähnliches wie du durchgelitten. auch vom tanzen mal am nächsten tag nicht gehen können. dauerte auch so ne woche ca.

Na heh, ein Blutsverwandter :D Bist du vielleicht auch des öfteren in der Arena oder Flex unterwegs?! Dann wundert mich das gar nicht, aber eine ganze Woche nach einer Nacht tanzen ist schon sehr krass, das hab ich bisher nur 1x mit Spital gehabt, aber das ist eine andere Story :D

Weil Girls ja weniger Muskelmasse haben, müssten sie aber auch weniger Muskelkater haben...eher schmerzende Knochen

KNOCHENSCHMERZEN :rolleyes::D:D:D:D:D

hatte ich auch... hab 5h am stück parkourt und dann noch trainiert.

ich konnte 3 tage kaum aufstehen und treppen steigen.

jetzt nach 3 wochen training hab ich kaum noch muskelkater =)

geht vorbei :D

Also das hört sich schon sehr krass an... 5 h am Stück. Ich glaub da könnte mich der Krankenwaagen nach Hause führen. Bist auch beim Training am Sonntag dabei? :D

in nem andren thread hab ichs schonmal erwähnt... thai öl (gibts in jedem kampfsport geschäft) wirkt echt wunder wenn man es schön einmassiert und sich dann schlafen legt^^

Thai-Öl... werd ich mir merken u. kaufen, wenn ichs mal wo sehe, halt für die Zukunft!

Thanx für die all die zahlreichen Antworten!!! :D

Share this post


Link to post

ich hatte anfangs immer auf der linken seite der bauchmuskeln starke kater und in den oberschenkeln auch ab und zu

aber höchstens 2 wochen oder so,

hab aber anfangs schon bisschen angst gehabt

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.