Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten. Einmal registriert und angemeldet, kannst du auf dieser Seite Beiträge schreiben und aktiv an der Community teilnehmen. 
Angemeldete Benutzer sehen diese Message nicht.


Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

Sign in to follow this  
Followers 0
mario

Bandagen,Gips und Schienen

wo sind die Thrombose-Gefahren eigentlich am stärksten ?

bei einem Gips hab ich noch nie was von einer Thrombose-Gefahr gehört

bei Bandagen nehme ich mal an, das sie aus einem Stoff bestehen der die Drurchblutung fördert deswegen keine Thrombose entstehen kann

bei einer Schiene hab ich damals extra Spritzen bekommen ( 1x pro Tag in den Oberschenkel spritzen ) damit keine Thrombose entstehen kann

wie hoch is die chance das man Thrombose bekommen kann ?

wie lange dauert es bis man letzendlich Thrombose bekommt wenn

man das Bein koplett abschnürt von der Blutversorgung ?

wie stark darf ich einen Verband zuschnüren ?

ist es eigentlich nicht besser wenn das Bein nach einer Verletzung besser durchblutet wird ?

einen Tipp kann ich euch geben :

Immer schaun das man sein bett mit "kratzigen" leintüchern überzieht, man schläft deutlich besser , weil der Körper besser durchblutet wird

(die meisten werden wahrscheinlich glauben , das man so nicht einschlafen kann , aber am nächsten morgen fühlt man sich wie neugeboren ^^)

Die meisten Handtücher sind auch aus kratzigem Material ...

Share this post


Link to post
wie lange dauert es bis man letzendlich Thrombose bekommt wenn

man das Bein koplett abschnürt von der Blutversorgung ?

Das wenigstens lässt sich von Laien wie uns hier (mein Dr. ist auch keiner in Medizin) beantworten: jedenfalls länger als es dauert bis das Gewebe (z.B. eben dein Bein) abstirbt weil es nicht mehr versorgt wird. (Darum macht man ja auch bei stark blutenden Verletzungen kein Abbinden mehr sondern "nur" Druckverbände.)

... Ist aber eine nicht ganz uninteressante Frage, wenn auch eher etwas für Ärzte/Sportmediziner.

Share this post


Link to post

ich check den parkour-bezug nicht?

Share this post


Link to post

im gips bewsteht die gefahr , dass ein blutgerinnsel ensteht also thromnbose, allerdings ist es so, dass in deinem alter eig auch bei einer schiene keine spritzen von nöten sind da dein körper noch stak genug ist deinen körper auch im ruhegelegten zustand eines beins bzw. arms zu durchblutem

bei einer bandage besteht eig eine geringe gefahr da du dein bein im prinzip ein wenig bewegst also die muskeln nicht ganz kaltgestellt sind

bei einer schiene ist es schon wahrscheinlicher

bei einem gips wereddn oft spritzen verschrieben allerdings ist es eig nicht nötig außer du fliegst im flugzeug mit gips bandage schiene etc

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.