Welcome to Parkour-Vienna

Melde dich jetzt an, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten. Einmal registriert und angemeldet, kannst du auf dieser Seite Beiträge schreiben und aktiv an der Community teilnehmen. 
Angemeldete Benutzer sehen diese Message nicht.


Auf der Suche nach freien Parkour-Trainings? => Forum-Meeting
Auf der Suche nach regelmäßigen Parkour-Kursen? => Parkour-Austria

kid

Pond Jumping

Haha dieses Forum braucht unbedingt einen like button ;D

mal schaun ob man das im sommer nachmachen kann

Share this post


Link to post

Das sollten wir unbedingt konkret machen, und durchziehen!!

Denke bei den Ausschneiderseen in Wals sollte das realisierbar sein, bzw. in die Saalach rein oder so..... für ideen bin ich offen, aber BITTE, das muss was werden!! (hab mindestens noch 3 andere Sportgeräte womit ich mich da reinstürzen will)

KiD

Share this post


Link to post

Jack-assed style - Verletzungen vorprogrammiert ... nix für mich ... Aber Videoedit is genial!

Greetz Rocket

Share this post


Link to post

chillige musik zu schmerzen pur.

hätt gern ein video wo sie alle stöhnend und nicht schreien könnend, weil ihnen der brustkorb eingedrückt ist, ausm wasser kommen mit roten flecken überall

:)

davon haben sie sicher mehr material. ich glaub in dem ganzen video waren vll 5 nicht lähmungsgefährdete landungen :D

Share this post


Link to post
chillige musik zu schmerzen pur.

hätt gern ein video wo sie alle stöhnend und nicht schreien könnend, weil ihnen der brustkorb eingedrückt ist, ausm wasser kommen mit roten flecken überall

:)

davon haben sie sicher mehr material. ich glaub in dem ganzen video waren vll 5 nicht lähmungsgefährdete landungen :D

Aber geh, was solls!!

Share this post


Link to post
ich glaub in dem ganzen video waren vll 5 nicht lähmungsgefährdete landungen :D

naja übertreiben kann mans aber auch. ich seh nicht mehr gefahr als beim turnspringen oder so, mit ausnahme vom rad.

wie kommst du auf lähmungen?

Share this post


Link to post
ich glaub in dem ganzen video waren vll 5 nicht lähmungsgefährdete landungen :D

naja übertreiben kann mans aber auch. ich seh nicht mehr gefahr als beim turnspringen oder so, mit ausnahme vom rad.

wie kommst du auf lähmungen?

Naja, ich denke mal Rückenlandungen bei dem Speed + Höhe - des kann ned g'sund sein ... + Rad ins Kreuz oder (wenn Rad schneller) Kreuz auf Rad - des kommt ned guat!

Share this post


Link to post

Eigentlich ganz unterhaltsam wenn man von Traceuren darauf hingewiesen wird wie gefährlich es sein kann....

Gemeinhin wird ja unsere Sportart als sehr gefährlich dargestellt und wir denken uns nichts/wenig dabei.

KiD

Share this post


Link to post
Eigentlich ganz unterhaltsam wenn man von Traceuren darauf hingewiesen wird wie gefährlich es sein kann....

Gemeinhin wird ja unsere Sportart als sehr gefährlich dargestellt und wir denken uns nichts/wenig dabei.

KiD

Nope - im Gegenteil :

Eigentlich sollte Parkour als keineswegs "gefährlich" dargestellt werden - zumindest ist es schon oft versucht worden - es "richtig" darzustellen. Parkour legt sogar großen Wert auf Kontrolle, Nachhaltigkeit und Sicherheit! Also sollte auch so trainiert werden.

"Wir Traceure" denken hoffentlich immer, wenn wir trainieren.

Ohne Verantwortung uns und anderen gegenüber - wäre Parkour nicht Parkour, sondern nur Herumgehopse oder bloß Suche nach dem "Kick" ....

Greetz Rocket

Share this post


Link to post

Naja, ich denke mal Rückenlandungen bei dem Speed + Höhe - des kann ned g'sund sein ... + Rad ins Kreuz oder (wenn Rad schneller) Kreuz auf Rad - des kommt ned guat!

Naja ich denke, dass man das Rad dann wegkicken muss bevor man im Wasser landet.

Share this post


Link to post
Eigentlich ganz unterhaltsam wenn man von Traceuren darauf hingewiesen wird wie gefährlich es sein kann....

Gemeinhin wird ja unsere Sportart als sehr gefährlich dargestellt und wir denken uns nichts/wenig dabei.

KiD

falls das so gemeint war, wies rübergekommen ist, dann scheinen wir verschiedene arten von parkour zu trainieren.

bei meinem denk ich mir nämlich bei jeder bewegung was, passe auf und riskiere nicht.

Share this post


Link to post

Naja, ich denke mal Rückenlandungen bei dem Speed + Höhe - des kann ned g'sund sein ... + Rad ins Kreuz oder (wenn Rad schneller) Kreuz auf Rad - des kommt ned guat!

Naja ich denke, dass man das Rad dann wegkicken muss bevor man im Wasser landet.

Klar - aber Du hast weder auf den Flugverlauf des Fahrrades, noch den Deines Körpers einen kontrollierbaren Einfluss - außer Du bist geübter! Stuntman, der Erfahrung und entsprechende Körperkontrolle hat!

Machst Du das, einfach so als "Just4fun" und als Kick - dann kannst Dir gleich ne neue Adresse : "Reihe 7 Grab 12" in Deinen Pass drucken!

Greetz Rocket

Share this post


Link to post

Machst Du das, einfach so als "Just4fun" und als Kick - dann kannst Dir gleich ne neue Adresse : "Reihe 7 Grab 12" in Deinen Pass drucken!

Greetz Rocket

naja, ich denk ma, dass du schon ein paar Chancen hast, nicht ins Grab zu kommen ^^ is ja nit so, dass dich das dan umbringt... (außer du landest wirklich, wirklich, WIRKLICH schlecht ^^)

aber das passiert genau so oft, wie jemand beim Duschen ausrutscht und dabei dann draufgeht weil er sich das Gnack bricht

Zur letzten Aussage: es is ja keiner von denen da drinnen gestorben ^^

Share this post


Link to post

naja, ich denk ma, dass du schon ein paar Chancen hast, nicht ins Grab zu kommen ^^ is ja nit so, dass dich das dan umbringt... (außer du landest wirklich, wirklich, WIRKLICH schlecht ^^)

aber das passiert genau so oft, wie jemand beim Duschen ausrutscht und dabei dann draufgeht weil er sich das Gnack bricht

Zur letzten Aussage: es is ja keiner von denen da drinnen gestorben ^^

Jo eh - is nur ne etwas drastische (allgemeine) Formulierung meinerseits, wenn jemand an Dinge rangeht, ohne darüber nachzudenken, welche Konsequenzen ein "Spaß" haben kann - leider kenn ich jemanden, der sich bei ähnlichen Spaß - zwar nicht ins Grab - aber (für immer) in den Rollstuhl gebracht hat. Was wahrscheinlich auch weniger lustig ist ...

Daher dies als Warnung zu verstehen - zum Thema Risikoabschätzung, etc.

Greetz Rocket

Share this post


Link to post

@rocket

was du als Risiko siehst interpretiert jemand anderer als -->0 Risiko.

Das kann man nicht generell sagen dass das eine gefährlich ist und etwas anderes nicht. War auch die eigentliche Aussage meines vorigen Posts.

Im Alpinsport spricht man von Risikomanagement, der Ausdruck gefällt mir ganz gut, weil ein Restrisiko immer und überall bleibt.

Als Sportler der im Urbanen oder in der Natur unterwegs ist, ist man öfter in Situationen welche einem das Leben kosten könnten.

Wenn man keine Fehler macht passt alles, wenn man Fehler macht kann schon zu Fuß gehen zu Unfällen führen.....

Wenn man aber von Anfang an sagt: das mache ich nie, weil da könnte ich mich ja ernsthaft verletzen, wäre es besser einfach immer zuhause zu bleiben, und das Risiko so um ein vielfaches zu reduzieren.

andererseits vielleicht gar nicht so schlecht, denn dann sind nicht sooo viele Leute auf der Downhill Strecke, dem Skaterpark, am Klettersteig, auf dem Gletscher...... (ich glaube du weißt worauf ich hinaus will)

Ja, es passieren Unfälle und wenn diese passiert sind stehen auch immer sofort welche da die sagen: "ich hab dir ja gesagt dass das gefährlich ist"

Doch: Als Beispiel: Um in den Genuss einer Tiefschnee-abfahrt zu kommen muss man das Risiko von einer Lawine erwischt zu werden in Kauf nehmen....

wie gesagt: Risikomanagement

@Laurenz:

Ich habe mich erkundigt die Ausschneider Seen fallen ziemlich durch, der Besitzer erlaubt nicht mal das Baden.

Ich mach mich schlau vielleicht finde ich nen guten See dafür!!

KiD

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

Parkour-Vienna

Gegründet im Sommer 2004. Mit tausenden registrierten Mitgliedern im Forum, ist es die größte Parkour-Plattform Österreichs und ein Grundstein der österreichischen Community.